Tipps & Tools vom Experten

(Kopie 1)

Twin Power doppelt verzahnte Zahnriemen aus Neopren

Bei Mehrscheibenantrieben mit gegenläufiger Drehbewegung (z.B. Walzenantrieb)

Technische Merkmale:

  • Teilungen: 5M, 8MGT, 14MGT
  • Zugstrang aus Glasfaser

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Optimales Antriebselement zur Drehrichtungsumkehr im Antrieb
  • hohe Leistungsfähigkeit
  • große Flexibilität
  • ruhiger Lauf

Der Twin Power® Doppelzahnriemen wurde speziell entwickelt um eine Drehrichtungsumkehr im Antrieb zu ermöglichen. Er besitzt eine beidseitige Verzahnung und zeichnet sich neben seiner Leistungsfähigkeit durch ruhigen Lauf und große Flexibilität aus. Durch die gleichwertige Ausführung von Oberseite und Unterseite kann die gesamte Antriebsleistung sowohl von der einen als auch von der anderen Seite übertragen werden.

Hierdurch sind die doppelt verzahnten Powergrip Twin Power Zahnriemen das optimale Antriebselement in Mehrscheibenantrieben mit gegenläufiger Drehbewegung wie z.B. Walzenantrieben in Druckmaschinen und Pumpen.

Bitte beachten Sie:
Gegenüber den einfach verzahnten Riemen können die doppelt verzahnten Riemen bis zu 20% weniger Leistung übertragen. Bitte beachten Sie zudem, dass bei Mehrscheibenantrieben, die Biegewechselfestigkeit einen entscheidenden Einfluss auf die Riemenlebensdauer haben kann.

Eine optimale Riemenauswahl - unter Berücksichtigung der Lebensdauer - kann nie pauschal getroffen werden, sondern ergibt sich immer aus den individuellen Anforderungen der jeweiligen Anwendung und Branche. Wird der Antriebsriemen spezifiziert ausgewählt und perfekt auf die Zahnscheibe abgestimmt, optimiert sich der Wirkungsgrad nicht nur des Zahnriemenantriebs, sondern des gesamten Antriebstrangs. Gerne stehen Ihnen unsere Anwendungstechniker bei der Auswahl des passenden Synchronriemens für Ihre Aufgabenstellungen beratend zur Seite.

Nutzen Sie einfach unser Formular zur Projektanfrage oder sprechen Sie uns gerne an:

Email: anwendungstechnik(ät)walther-flender(punkt)de
Telefon: +49 211 7007-205