Streckenprofil Stückguttransport Bogenrad Bogenrad mit Transport Antriebsstation

Standardprogramm: Kunststoff-Scharnierbandförderer D-Flex mit Edelstahlprofilen

Leichte Reinigung durch spezielle Profilform

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Kurze Lieferzeiten durch modularen Aufbau
  • Hohe Wirtschaftlichkeit
  • Hygienorientiertes Design & leichte Reinigung
  • FDA- und EU-Lebensmittelzulassung
  • Flexibler Umbau mit bereits vorhandenen Komponenten möglich
  • Mit verschiedenen Antriebseinheiten lieferbar
  • Hohe Lebensdauer
  • Ideal für den Transport von Stückgütern und Kleinladungsträger
  • Auch für den Staubetrieb einsetzbar

Das modulare Kettenfördersystem D-Flex ist standardisiert ebenfalls in einer Edelstahl-Ausführung lieferbar. Dieses D-Flex-Niro-Programm wurde speziell für die Lebensmittel-, Getränke- und Pharmaindustrie entwickelt und vermeidet mit ihren glatten und gut zu reinigenden Profilen, Verschmutzungsnester von zu Bruch gegangenen Produktresten. Die Oval-Öffnungen an der Profil-Unterkante ermöglichen hierbei das leichte Ausblasen/Ausspülen (von evtl. Rest-Stoffen). An das vorhandene Bohrungs-Lochraster lassen sich periphere Anbauten, wie Stützen, Halter, Sensorik usw. einfach realisieren.

Das Fördersystem D-Flex ist als Baukasten konzipiert und setzt sich aus dem Systemprofil, den Gleitleisten und der D-Flex-Systemkette zusammen. Die hoch flexible Kette kann eine Kurve sowohl in horizontaler als auch vertikaler Richtung beschreiben. Erweiterungen und Umbauten - z.B. bei neuen Produktionsbedingungen - lassen sich jederzeit problemlos realisieren. Die Walther Flender Kunststoff-Scharnierbandförderer sind ideal für den Transport von Stückgütern und Kleinladungsträgern geeignet.

Die effizienten Lösungen von Walther Flender mit geringen Betriebskosten wirken sich äußerst positiv auf die Gesamtbetriebskosten aus. Da aufgrund der einfachen Konstruktion der Linie weniger Produktionsstörungen auftreten und der Wartungsaufwand bei einer längeren Lebensdauer sinkt, entstehen geringere Gesamtbetriebskosten. Höhere Geschwindigkeiten und Kapazitäten sorgen für einen höheren Durchsatz und senken gleichzeitig die Kosten je produzierter Einheit.

Gern beraten Sie unsere Fachleute bei der optimalen Lösung. Durch individuelles Engineering, flexible Modulbauweise und passgenaue Anschlussstellen können unsere Fördersysteme präzise auf Ihre Branche und Ihre Anwendung abgestimmt werden.

Sprechen Sie uns einfach an!

 

Weiterführende Informationen, technische Daten und Betriebshinweise finden Sie auch in unserem Downloadbereich.