Endlose Ausführung: PolyChain GT2

30 % mehr Leistung gegenüber herkömmlichen Riemen

Technische Merkmale:

  • Leistungsbereich: bis 900 kW
  • Teilungen: 8,14
  • Zugstrang aus Aramid, Kevlar

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Hohe Wirtschaftlichkeit
  • Elektrisch isolierend
  • Extrem übertragungsstark
  • Weltweit verfügbar
  • Geringe Dehnung und gute Positionierung
  • Beständig gegenüber Chemikalien wie z.B. Kühlmittel
  • Lebensmittelneutral
  • Feste Achsabstände
  • Einsetzbar bei Temperaturen bis zu -54°C
  • Kombinierbar mit Zahnscheiben in Sonderausführung z.B. zur Geräuschreduzierung

PolyChain® Zahnriemen sind die effiziente Lösung überall dort, wo sonst nur Ketten eingesetzt werden können. Die spezielle Polyurethanmischung sowie die leistungsoptimierte Zahnform machen den PolyChain® Antriebsriemen zu einem der übertragungsstärksten Riemen auf dem Markt.

Der PolyChain® GT2 Synchronriemen ist besonders für den Einsatz in Antrieben mit hohen Drehmomenten und niedrigen Drehzahlen geeignet. Der Antriebsriemen erreicht bei gleichem Platzbedarf bis zu 30 % höhere Leistungswerte als herkömmliche Riemen, bzw. bietet die gleiche Leistungsübertragung bei wesentlich geringerem Platzbedarf. Die Polyurethanmischung, aus der Körper und Zähne des Riemens gefertigt sind, ist hochresistent gegen Abrieb und Chemikalien und macht den Riemen robust. Der PolyChain® GT2 Synchronriemen erfordert zudem weder Schmierung noch Nachspannen.

Die Walther Flender PolyChain® GT2 Antriebsriemen sind besonders als Ersatz für Kettenantriebe in Förderanlagen sowie für den Einsatz in Werkzeugmaschinen, Wäschereimaschinen, Rollenbahnen, der Druck & Papiertechnik, dem Industriezwei Bergwerk, Bau & Baustoff sowie dem Schwermaschinenbau geeignet.

Eine optimale Riemenauswahl kann nie pauschal getroffen werden, sondern ergibt sich immer aus den individuellen Anforderungen der jeweiligen Anwendung. Wird der Antriebsriemen spezifiziert ausgewählt und perfekt auf die Zahnscheibe abgestimmt, optimiert sich der Wirkungsgrad nicht nur des Zahnriemenantriebs, sondern des gesamten Antriebstrangs. Gerne stehen Ihnen unsere Anwendungstechniker bei der Auswahl des passenden Synchronriemens für Ihre Aufgabenstellungen beratend zur Seite. Sprechen Sie uns einfach an!

 

Weiterführende Informationen, technische Daten und Betriebshinweise finden Sie auch in unserem Downloadbereich.