Doppelschneckengetriebe

Für einen geräuscharmen Lauf

Technische Merkmale:

  • Maximale Leistung: 6,6 kW
  • Maximales Drehmoment: 4.400 Nm
  • Übersetzungen bis 8.000/1
  • 10 Baugrößen

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Kurze Lieferzeiten
  • Hohe Wirtschaftlichkeit
  • Kompakte Bauweise
  • Ideales Aufsteckgetriebe
  • Stoß- und schwingungsdämpfender sowie geräuscharmer Lauf
  • Hohe Belastbarkeit Selbsthemmung bei hohen Untersetzungen
  • Kombinierbar mit allen handelsüblichen IEC-Flanschmotoren

Durch ihre vorteilhaften Eigenschaften wie z.B. die kompakte und anpassungsfähige Bauweise, die großen Untersetzungsmöglichkeiten in einer Stufe sowie die hohe Belastbarkeit können Schneckengetriebe in den unterschiedlichsten Bereichen der Antriebstechnik eingesetzt werden. Mit nur wenigen Bauteilen können hohe Übersetzungen realisiert werden, was in puncto Wirtschaftlichkeit, Montage und auch Wartung besonders vorteilhaft ist. Die Walther Flender Doppelschneckengetriebe sind in 10 Baugrößen mit einer umfassenden Auswahl an Kombinationen und Einbaulagen lieferbar. Standardmäßig sind die Industriegetriebe bis zur Baugröße 80 mit einem Alu-Druckgehäuse für eine leichte, starke und steife Ausführung ausgestattet. Das Grauguss-Gehäuse der weiteren Größen ermöglicht auch den Einsatz unter rauen Bedingungen.

Die Schneckengetriebe sind wie das gesamte WF Getriebeprogramm nach dem Baukastenprinzip konzipiert. Sie sind besonders für den Einsatz u.a. in Verpackungsmaschinen, Tor- und Windenantrieben, Hubeinrichtungen, Automaten und in der Bühnentechnik, Sicherheitstechnik sowie Fördertechnik geeignet.

Eine optimale Getriebeauswahl kann nie pauschal getroffen werden, sondern ergibt sich immer aus den individuellen Anforderungen der jeweiligen Anwendung. Wird das Getriebe spezifiziert ausgewählt, optimiert sich der Wirkungsgrad des gesamten Antriebsstranges. Gerne stehen Ihnen unsere Anwendungstechniker bei der Auswahl des passenden Getriebes für Ihre Aufgabenstellungen beratend zur Seite. Sprechen Sie uns einfach an!

 

Weiterführende Informationen, technische Daten und Betriebshinweise finden Sie auch in unserem Downloadbereich.